International vergleichende Politikfeldanalyse

Die Wirtschaftsinteressierten unter euch kommen bei diesem Lehrstuhl auf ihre Kosten. Egal ob Globalisierung, Finanzpolitik oder Sozialpolitik: Hier wird alles abgedeckt was an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft liegt. 

 

Durch theoriegeleitete vergleichende Analysen werdet ihr durch die verschiedenen wirtschaftlichen und politischen Schnittstellen entwickelter Demokratien geleitet um sowohl nationale als auch europäische und internationale Formen verschiedener Wirtschaftspolitiken und dem Umgang der Regierungen damit zu erfahren. Einen hohen Bezug zur gegenwärtigen Situation werdet ihr hier auf jeden Fall finden!

 

Schwerpunkt legt dieser Lehrstuhl insbesondere auf der Politischen Ökonomie, insbesondere jedoch die Erforschung des institutionellen und policy-Wandels im Zeitalter der Globalisierung. Lehrstuhlinhaber ist Prof. Dr. Thomas Rixen.